Glossar


K

KOKOBE

KoKoBe ist eine Abkürzung für die Wörter: Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle. Die KoKoBe ist eine Beratungsstelle für Menschen mit geistigen Behinderungen.

Kostenträger
Für das Wohnen oder den Platz in der Werkstatt oder für Freizeit muss jemand bezahlen. Wenn man selbst nicht genug Geld hat, muss meist das Sozialamt bezahlen. Man sagt: Das Sozialamt trägt die Kosten – ist also Kostenträger. Andere Wörter für das Sozialamt, die aber hier das gleiche bedeuten, sind: Landschaftsverband Rheinland oder abgekürzt LVR oder Sozialhilfeträger.

Zum Seitenanfang